Kirchheim (ES): Kurz nicht aufgepasst

Eine kurze Unachtsamkeit hat am Dienstagnachmittag in der Stuttgarter Straße zu einem Auffahrunfall geführt.

Eine 25-Jährige befuhr gegen 15.15 Uhr mit Ihrem VW Lupo in ortsauswärtiger Richtung, als sie zu spät bemerkte, dass der Verkehr vor ihr ins Stocken geraten war. Sie prallte gegen den Peugeot 206 eines 33-Jährigen. Dessen 32 Jahre alte Beifahrerin erlitt bei der Kollision leichte Verletzungen. Ein Rettungsdienst war glücklicherweise nicht nötig. Der Pkw der Unfallverursacherin musste angeschleppt werden. Der Schaden beläuft sich auf etwa 8000 Euro. (ms)

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/25202/

Kommentar verfassen