Schwäbisch Gmünd: Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen von der Unfallstelle

Am Freitagabend gegen 20:10 Uhr befuhr ein bislang unbekannter LKW-Fahrer die Waldauer Straße.

Dieser touchierte beim Vorbeifahren einen geparkten VW Polo und verursachte an diesem einen Sachschaden in bislang unbekannter Höhe. Im Anschluss entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei in Schwäbisch Gmünd nach einem Zeugen, welcher mit einem schwarzen PKW Kombi und unbekanntem Kennzeichen an der Unfallstelle mit dem Versucher Kontakt hatte. Der Zeuge wird als männlich, etwa 45 Jahre alt, ca. 180 cm groß mit kräftiger Statur und Glatze beschrieben. Der Zeuge wird gebeten sich mit dem Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter der Telefonnummer 07171/3580 in Verbindung zu setzen.

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/170231/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.