Kirchheim (ES): Mit Pkw in Bachbett gelandet

Mit einem Kran musste ein VW Tiguan in der Nacht zum Dienstag in der Straße Badwiesen aus dem Bachbett geborgen werden.

Die Fahrerin hatte beim Einparken auf einem dortigen Parkplatz offenbar das Brems- mit dem Gaspedal verwechselt, worauf der VW ins Bachbett fuhr. Verletzt wurde dabei niemand. Jedoch musste aufgrund des Höhenunterschieds zur Straße ein Kran zur Bergung angefordert werden. Der entstandene Sachschaden am Pkw beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

PM Polizeipräsidium Reutlingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/169270/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.