Kirchheim (ES): Kontrolle über Fahrzeug verloren

Ein Schaden in Höhe von rund 10.000 Euro ist bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmittag auf der Schlierbacher Straße entstanden.

Eine 39-Jährige war kurz vor zwölf Uhr mit einer Mercedes-Benz C-Klasse von der Ausfahrt eines Schnellrestaurants herkommend nach rechts auf die B 297 abgebogen. Aufgrund einer kurzen Unachtsamkeit verlor die Fahrerin die Kontrolle über ihren Wagen und riss das Lenkrad herum. Hierbei kam der Pkw von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen auf dem angrenzenden Parkplatz stehenden Ford Transit. Weiterhin stieß sie gegen den Mast der Parkplatzbeleuchtung. Die Laterne wurde hierbei so stark beschädigt, dass sie von der Feuerwehr beseitigt werden musste. Hierzu kamen zusätzlich Mitarbeiter des Stromversorgers an die Unfallstelle. Der Mercedes war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

PM Polizeipräsidium Rfeutlingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/167534/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.