Ebersbach – Hütten aufgebrochen

In den vergangenen Tagen brachen Unbekannte drei Gartenhütten in Ebersbach auf.

Zwischen Samstag und Montag drangen Unbekannte in einer Kleingartenanlage in der Hauptstraße in drei Gartenhütten ein. Die Einbrecher verschafften sich gewaltsam Zutritt, in dem sie Vorhängeschlösser knackten und Türen aufhebelten. Dann durchsuchten sie die Hütten nach Brauchbarem. Aus einer Hütte stahlen sie Reinigungsmittel. In einer weiteren Hütte fanden sie drei Lautsprecher und nahmen diese mit. Die Polizei Uhingen (07161/93810) ermittelt nun nach den Tätern und sicherte Spuren.

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/167452/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.