Schwäbisch Gmünd: Auf Beleidigungen folgte eine Auseinandersetzung mit Polizeibeamten

Nachdem es in einer Gaststätte im Mühlbergle in Schwäbisch Gmünd am frühen Karfreitag, gegen 02:20 Uhr, zu Beleidigungen zwischen mehreren alkoholisierten Personen kam und sich die Streitigkeiten auch vor die Gaststätte verlagerten, wurde die Polizei alarmiert.

Hierbei mussten zwei Männer im Alter von 42 und 32 Jahren Handschellen angelegt werden. Der 42-Jährige hatte zuvor die eingesetzten Beamten beleidigt und versucht, diese körperlich anzugreifen. Er muss nun mit einer Anzeige wegen Beleidigung und tätlichem Angriff gegen Polizeibeamte rechnen.

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/167357/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.