Göppingen – Einbrecher machen Beute

In der Nacht auf Donnerstag brachen Unbekannte in ein Hotel in Göppingen ein.

Zwischen Mittwoch 21.40 Uhr und Donnerstag 6.40 Uhr brach ein Unbekannter in das Gebäude im Grünewaldweg ein. Mit einem Werkzeug hebelte er an einem Fenster bis das Glas zerbrach. Dann stieg der Einbrecher durch das Fenster in das Hotel ein. In einem Büro fand er einen Tresor. Den hebelte er gewaltsam aus der Wand. Anschließend flüchtete er mit dem Tresor. Die Polizei Göppingen (07161/6323) hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Höhe des Sachschadens am Gebäude ist noch unklar.

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/166459/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.