Schwäbisch Gmünd: Farbschmierereien

Am Samstag gegen 9:30 Uhr wurde festgestellt, dass zwischen Freitagmorgen und Samstagmorgen durch Unbekannte im Honiggäßle mittels weißer Farbe ein Hakenkreuz auf eine Gebäudewand gesprüht wurde.

Zudem wurde auf ein Gebäude in der Hintere Schmiedgasse mit derselben Farbe ein Schriftzug aufgesprüht. Hinweise auf den oder die Verursacher nimmt das Polizeirevier schwäbisch Gmünd entgegen. Telefon: 07171/3580

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/166206/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.