Göppingen – Fußgängerin angefahren

Am Mittwoch wurde eine Frau in Göppingen verletzt.

Um 19.50 Uhr war eine 63-Jährige mit ihrem Seat Arona in der Grabenstraße unterwegs. Die Frau fuhr von der Geislinger Straße kommend in Richtung Fischstraße. An einem Zebrastreifen querte eine 58-Jähriger zu Fuß die Grabenstraße. Die Autofahrerin erkannte die Fußgängerin wohl zu spät und erfasste sie mit der Fahrzeugfront. Die Fußgängerin erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. Rettungskräfte brachten sie in eine Klinik. Die Polizei Göppingen hat die Unfallermittlungen aufgenommen. Am Auto der 63-Jährigen entstand wohl kein Sachschaden.

PM olizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/166061/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.