Rechberghausen – In Wertstoffhof eingebrochen

Am Montag oder Dienstag brachen Unbekannte in Rechberghausen ein.

Zwischen Montag, 16 Uhr und Dienstag, 7.30 Uhr gelangten die Täter auf das Gelände in der Steebstraße. Durch Übersteigen des Zauns verschafften sie sich Zutritt zum Betriebsgelände. Dort brachen sie eine Tür zu einer kleinen Hütte auf. In der lagerten Abfalltüten. Ob die Täter auf dem Gelände nach Wertgegenständen fündig wurden, muss die Polizei noch ermitteln. Zurück ließen die Einbrecher einen Schraubenzieher. Der Polizeiposten Rechberghausen hat Spuren gesichert. Zeugen werden gebeten sich unter Tel. 07161/959306 zu melden.

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/165606/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.