Schwäbisch Gmünd: Vorfahrt missachtet

Beim Einfahren in den Kreisverkehr in der Parlerstraße missachtete eine 63-Jährige am Donnerstagmittag gegen 12 Uhr die Vorfahrt eines bereits im Kreisel fahrenden Lkw.

Sie streifte diesen mit ihrem VW Caddy, wobei ein Sachschaden von rund 9000 Euro entstand. Sowohl die Unfallverursacherin, als auch der 60 Jahre alte Lkw-Fahrer blieben unverletzt.

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/165308/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.