Gerstetten – Einbruch in Tankstelle

Unbekannte machten am Dienstag Beute in Gerstetten.

Gegen 00.30 Uhr begaben sich unbekannte Täter zu der Tankstelle in der Ulmer Straße. Dort brachen sie ein Toilettenfenster auf. Im Verkaufsraum der Tankstellte suchten sie nach Brauchbarem. Die Einbrecher entwendeten eine größere Menge an Zigaretten. Sie flüchteten mit ihrer Beute wieder durch das Toilettenfenster. Die Polizei sicherte die Spuren. Der Polizeiposten Gerstetten (07323/920065) hat die Ermittlungen aufgenommen.

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/165176/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.