Göppingen – Auto beschädigt

Ein Unbekannter zerstörte am Sonntag in Göppingen eine Autoscheibe.

Die Besitzerin des VW parkte ihr Auto um 14.30 Uhr in der Bahnhofstraße auf einem Parkplatz. Als sie gegen 17.30 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, entdeckte sie den Schaden. Ein Unbekannter hatte die Heckscheibe an dem weißen VW Golf eingeschlagen. Zurück blieb ein Schaden von etwa 500 Euro. Die Polizei Göppingen hat jetzt die Ermittlungen aufgenommen.

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/164404/

Kommentar verfassen