Schwäbisch Gmünd: Aufgefahren

Unachtsamkeit war die Ursache eines Verkehrsunfalls, bei dem am Sonntagnachmittag ein Sachschaden von rund 4000 Euro entstand.

Gegen 15.45 Uhr fuhr ein 22-Jähriger mit seinem VW auf der Nepperbergstraße auf den Opel eines 79-Jährigen auf. Beide Unfallbeteiligten blieben unverletzt.

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/163757/

Kommentar verfassen