Schwäbisch Gmünd: Parkunfall mit 5 beteiligten Fahrzeugen

Beim rückwärts Ausparken in der Lindenfirststraße fuhr am Dienstag gegen 13 Uhr eine 57-Jährige mit ihrem Seat gegen einen gegenüberstehenden VW sowie einen Citroen.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der VW gegen einen weiteren Audi sowie einen Ford geschoben. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden in Höhe von rund 8.800 Euro.

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/163576/

Kommentar verfassen