Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen: Schmuck und Bargeld bei Einbruch erbeutet

Unbekannte verschafften sich zwischen Sonntagabend, 19 Uhr und Montagmorgen, 1 Uhr, gewaltsam Zutritt in ein Wohnhaus in der Panoramastraße, wo sie sämtliche Räumlichkeiten durchsuchten.

Die Diebe erbeuteten Schmuck sowie Bargeld und ein Münzalbum. Der Wert des Diebesgutes beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Der entstandene Sachschaden beziffert sich auf ca. 3000 Euro. Hinweise auf die Einbrecher bzw. den Verbleib des Diebesgutes nimmt der Polizeiposten Heubach, Tel.: 07173/8776 entgegen.

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/162822/

Kommentar verfassen