Reichenbach an der Fils (ES): Nach Bremsmanöver gestürzt

Eine 32-jährige Rollerfahrerin ist am Donnerstagmittag bei einem Unfall in der Karlstraße leicht verletzt worden.

Eine 48-Jährige war gegen 14 Uhr mit ihrem Fiat auf der Schillerstraße in Richtung Karlstraße unterwegs. Nach ersten Erkenntnissen fuhr sie an der dortigen Kreuzung in die Karlstraße ein, worauf die vorfahrtsberechtigte 32-Jährige mit ihrem Kleinkraftrad abbremsen und ausweichen musste. Dabei kam sie zu Fall und verletzte sich leicht. Eine sofortige ärztliche Versorgung war nicht erforderlich. Zu einem Kontakt der beiden Fahrzeuge war es nicht gekommen. Der entstandene Sachschaden kann noch nicht beziffert werden.

PM Polizeipräsidium Reutlingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/162600/

Kommentar verfassen