Donzdorf – An der Unfallstelle starb ein 60-Jähriger Radfahrer am Dienstag

Kurz nach 19 Uhr fuhr der 60-Jährige mit seinem Pedelec in der Straße Sommerhalde. Unerwartet und ohne fremde Beteiligung stürzte der Mann von seinem Fahrrad.

Dabei fiel er eine Böschung mehrere Meter hinunter. Bei dem Sturz zog er sich oberflächliche Verletzungen zu. Durchgeführte Reanimationsmaßnahmen blieben ohne Erfolg. Der 60-Jährige verstarb an der Unfallstelle. Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge dürfte der Mann an einem akut aufgetrenen medizinischen Problem verstorben sein. Die Verkehrspolizei Mühlhausen hat den Unfall aufgenommen.

PM  Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/154302/

Kommentar verfassen