Kuchen – Unfall an Ampel geregelter Einmündung

Am Freitagabend, gegen 18 Uhr, fuhr ein 59-Jähriger mit seinem blauen Dacia auf der B10 von Geislingen kommend in Richtung Göppingen. In Kuchen kam zu gleichen Zeit ein roter Opel aus der Filsstraße und bog nach rechts, ebenfalls in Richtung Göppingen, ein.

Auch der 50-jährige Opelfahrer behauptet, bei Grün gefahren zu sein. Es kam zum Zusammenstoß beider Autos, bei dem insgesamt ein Schaden in Höhe von 5.000 EUR entstand. Während der Unfallaufnahme konnte keine Unregelmäßigkeit der Ampelschaltung festgestellt werden. Die Polizei sucht zur Klärung der Unfallursache Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Angaben zur Ampelschaltung machen können. Sie werden gebeten, sich beim Polizeirevier Geislingen, Tel. 07331/93270, zu melden.

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/146417/

Kommentar verfassen