Zell unter Aichelberg – Am Wochenende drangen Unbekannte in ein Haus in Zell unter Aichelberg ein

In der Zeit zwischen Samstag, 17 Uhr, und Sonntag, 7 Uhr, ereignete sich der Einbruch.

Unbekannte hebelten ein Fenster an dem Haus im Gießweg auf. Anschließend durchsuchten sie sämtliche Räume und Schränke. Sie fanden Geld und andere Wertsachen. Das nahmen sie mit. Spezialisten der Polizei sicherten Spuren. Die Polizei Uhingen (07161/9380) ermittelt nun nach den Tätern.

Hinweis der Polizei: Die Polizei bietet viele Tipps, wie man sich als Privatperson oder Firmeninhaber gegen Einbruch und Diebstahl schützen kann. Dazu gibt es bei den Polizeidienststellen im Land Kriminalpolizeiliche Beratungsstellen. Für die Menschen in der Region ist diese unter Tel. 0731/188-1444 zu erreichen. Die Mitarbeitenden informieren kostenlos, unabhängig, produktneutral und kompetent, welche Sicherungen am Haus sinnvoll sind. Ergänzend bietet die Polizei Tipps unter www.k-einbruch.de.

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/146195/

Kommentar verfassen