Schwäbisch Gmünd: Unfallflucht im Begegnungsverkehr

Auf der L1060 im Bereich von Unterbettringen streifte am Donnerstag gegen 6 Uhr ein Lkw einen entgegenkommenden Dacia, der von einem 57-Jährigen gelenkt wurde.

Der Lkw-Fahrer fuhr einfach weiter und hinterließ rund 5000 Euro Schaden. Hinweise auf den Lkw nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter Telefon 07171/3580.

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/145975/

Kommentar verfassen