Ottenbach – Durch eine Terrassentür gelangte ein Einbrecher am Montag in Ottenbach in ein Gebäude

Zwischen 1 Uhr und 10 Uhr betrat der Einbrecher das Gelände in der Straße „Im Buchs“. Über eine vermutlich nicht verschlossene Terrassentür gelangte er in das Innere der Gaststätte.

Aus einer Börse nahm er das Geld, außerdem eine Flasche Hochprozentiges mit. Damit konnte er unerkannt flüchten. Das Polizei Eislingen sicherte die Spuren und hat die Ermittlungen nach dem Unbekannten aufgenommen.

Wie man sich gegen Einbruch und Diebstahl schützen kann, darüber informieren die Kriminalpolizeilichen Beratungsstellen. Für die Menschen in der Region ist diese unter Tel. 0731/188-1444 zu erreichen. Sie informiert kostenlos, unabhängig, kompetent und produktneutral, welche Sicherungen am Gebäude sinnvoll sind. Auch im Internet gibt die Polizei Tipps unter www.k-einbruch.de.

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/145900/

Kommentar verfassen