Lorch: Ins Schleudern geraten

In einer Kurve auf der B 297 zwischen Lorch und Oberkirneck verlor ein 40-Jähriger am Samstagnachmittag gegen 16.20 Uhr die Kontrolle über seinen VW Lupo, der im weiteren Verlauf auf die Gegenfahrspur geriet und dort gegen den Skoda einer 36-Jährigen prallte.

Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden beziffert sich auf rund 9000 Euro.

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/145622/

Kommentar verfassen