Schwäbisch Gmünd: Wegen Alkohol – Unfall beim Überholen

Zwischen Brainkofen und Herlikofen ereignete sich am Montagabend ein Verkehrsunfall beim Überholen.

Ein 61 Jahre alter Fiat-Fahrer setzte zum Überholen eines Vorausfahrenden an, übersah dabei aber einen entgegenkommenden VW, der von einer 52-Jährigen gelenkt wurde. Diese wich noch aus, konnte aber einen leichten Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Es entstand lediglich geringer Sachschaden. Da der Verursacher zumindest leicht unter Alkoholeinwirkung stand, musste er die Polizisten mit zur Blutentnahme ins Krankenhaus begleiten.

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/145364/

Kommentar verfassen