Göppingen – Dieb scheitert am Schloss / In der Nacht zum Mittwoch wollte ein Unbekannter in Göppingen einen Roller stehlen

Ein 32-Jähriger hatte sein Kleinkraftrad in der Heinrich-Landerer-Straße geparkt. Ein Unbekannter versuchte das Lenkrad-Schloss gewaltsam zu knacken.

Dabei entstand am Roller ein Schaden von mehreren hundert Euro. Der Diebstahl aber misslang. Der Unbekannte ließ den Roller stehen. Die Polizei Göppingen (07161/632360) nahm die Ermittlungen und die Suche nach dem Täter auf.

Hinweis der Polizei: Lassen Sie nicht zu, dass Menschen das Eigentum Dritter mutwillig stehlen oder beschädigen. Übernehmen Sie Verantwortung und informieren Sie die Polizei, wenn Sie so eine Tat beobachten oder vermuten. Stellen Sie sich vor, dass es ihr Fahrzeug gewesen sein könnte und überlegen Sie, was Sie von Zeugen erwarten würden.

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/143894/

Kommentar verfassen