Schlat – In den vergangenen Tagen brachen Unbekannte in ein Vereinsheim in Schlat ein

In der Zeit zwischen Montag, 21.30 Uhr, und Mittwoch, 11.30 Uhr, versuchten Unbekannte die Tür und ein Fenster des Gebäudes aufzuhebeln. Als dies nicht gelang hebelten sie die Tür der Terrasse auf.

Anschließend durchsuchten sie das Haus In der Acht. Lediglich etwas Geld fiel den Einbrechern in die Hände. Die Polizei Göppingen (07161/632360) nahm die Ermittlungen auf und sicherte Spuren. Den Schaden schätzt die Polizei auf mehrere tausend Euro.

Hinweis der Polizei: Wie man sich gegen Einbruch und Diebstahl schützen kann, darüber informieren bei den Polizeidienststellen im Land Kriminalpolizeiliche Beratungsstellen. Für die Menschen in der Region ist diese unter Tel. 0731/188-1444 zu erreichen. Sie informiert kostenlos, unabhängig, produktneutral und kompetent, welche Sicherungen am Haus, einem Betriebshof oder an einer Firma sinnvoll sind. Ergänzend bietet die Polizei Tipps unter www.k-einbruch.de

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/143892/

Kommentar verfassen