Schwäbisch Gmünd: Unfallflucht

Eine 20-Jährige befuhr am Mittwoch gegen 15 Uhr mit ihrem Chevrolet die B29 von Schwäbisch Gmünd in Richtung Aalen. Auf Höhe Schwäbisch Gmünd Ost fuhr ein Dacia-Lenker aus Richtung Hussenhofen auf die B29 ein und nahm der jungen Fahrerin die Vorfahrt.

Diese konnte trotz einer eingeleiteten Vollbremsung bis zum Stillstand nicht mehr verhindern, dass sich die Fahrzeuge streiften. Der PKW-Lenker setzte seine Fahrt in Richtung Aalen fort, ohne anzuhalten. Zeugen des Unfalls werden gebeten sich beim Polizeirevier Schwäbisch Gmünd zu melden, Tel.: 07171 / 3580

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/143626/

Kommentar verfassen