Eislingen – Berauscht mit dem Fahrzeug unterwegs

Am Dienstag gegen 04:15 Uhr kontrollierte eine Streife des Polizeireviers Eislingen in Salach einen Fiat.

Während der Fahrzeugkontrolle kam bei den Einsatzkräften der Verdacht einer Drogenbeeinflussung bei dem 20jährigen Fahrzeuglenker auf. Mehrere Tests bestätigen den Verdacht. Bei dem Fahrzeuglenker wurde in der Klinik eine Blutentnahme entnommen. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Während der Kontrolle konnten im Pkw noch eine geringe Menge Marihuana und Drogenutensilien aufgefunden werden. Gegen den 20jährigen wurde nun ein Ordnungswidrigkeiten und ein Strafverfahren eingeleitet.

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/143445/

Kommentar verfassen