BergwachtEinsatz in Geislingen

Am Sonntagmorgen wurden die Bergwachten Geislingen-Wiesensteig und Göppingen um 07:43 Uhr zur Unterstützung des Rettungsdienstes nach Geislingen gerufen.

Eine 83-jähriger Frau musste aufgrund eines internistischen Notfalls in die Klinik verlegt werden. Da das Gebäude nur über einen schmalen und steilen Pfad erreichbar war, wurde die Bergwacht hinzugerufen.

Die Patientin wurde durch den Rettungsdienst und Notarzt versorgt und anschließend mit der Gebirgstrage zum Rettungswagen transportiert.

Zur weiteren Behandlung wurde die Patientin in eine Klinik gebracht.

PM Bergwacht Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/143435/

Kommentar verfassen