Geislingen – Hochwertige Räder trotz Schloss gestohlen

Am Sonntag stahl ein Unbekannter gleich zwei E-Bikes bei Geislingen.

Die Elektrofahrräder waren in der Felsentalstraße im Geislinger Stadtteil Eybach an einem Verkehrszeichen angeschlossen. Zwischen 14 Uhr und 15 Uhr knackte ein Unbekannter die Schlösser der E-Bikes der Marke Cube. Die Räder im Wert von mehreren tausend Euro machte er zu seiner Beute und flüchtete damit. Die Polizei Geislingen nahm die Ermittlungen auf. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 07331/93270 zu melden.

Hinweis der Polizei: Wer sich als Zeuge zur Verfügung stellt, handelt richtig und verantwortungsvoll, bekräftigt die Polizei und verweist auf ihre Aktion „Tu was“. Mit dieser Aktion ermutigt die Polizei Zeugen, sich zu melden, und gibt dazu wichtige Tipps. Mehr Informationen gibt die Polizei in Broschüren auf jeder Polizeidienststelle oder im Internet unter www.aktion-tu-was.de.

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/142457/

Kommentar verfassen