Plochingen (ES): Fußgängerin belästigt (Zeugenaufruf)

Erneut ist am Donnerstagnachmittag ein Exhibitionist in Plochingen aufgetreten.

Eine 27-Jährige lief zwischen 14.30 Uhr und 15 Uhr auf einem Fußweg von der Neckarstraße aus in Richtung Filsweg. Kurz vor einer Fußgängerbrücke über die Fils traf sie auf einen dort stehenden Mann. Dieser befriedigte sich bei heruntergelassener Hose offenbar selbst. Die Frau lief anschließend weiter und verständigte am Abend die Polizei. Der Mann war zwischen 40 und 50 Jahre alt, rund 180 cm groß und von normaler Statur. Er hatte schwarze glatte Haare, etwa bis zu den Ohren, und wirkte ungepflegt. Zur Bekleidung liegt keine Beschreibung vor. Der Polizeiposten Plochingen ermittelt und prüft, ob möglicherweise ein Zusammenhang zu den Fällen von Dienstag und Mittwoch besteht. Zeugenhinweise bitte unter Telefon 07153/307-0.

PM Polizeipräsidium Reutlingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/141677/

Kommentar verfassen