Schwäbisch Gmünd: Radfahrer übersehen

Glücklicherweise unverletzt blieb ein 75 Jahre alter Fahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagvormittag.

Gegen 11 Uhr fuhr ein 45-Jähriger mit seinem VW Passat von einem Grundstück kommend, auf die Lorcher Straße ein. Hierbei übersah er den Radler und erfasste ihn mit seinem Pkw. An den Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/140663/

Kommentar verfassen