Donzdorf – Gegen 19.20 Uhr ereignete sich am Freitag ein Verkehrsunfall

Eine 25-jährige PKW-Lenkerin befuhr die Bundesstraße 466 in Richtung Weißenstein. Kurz vor dem Ortseingang überholte sie einen anderen PKW.

Dabei kam ein Linienbus entgegen. Die Überholende musste kurz vor dem Überholten einscheren. Dabei kam es zum seitlichen Zusammenstoß der beiden PKW. Der Linienbus musste eine Vollbremsung durchführen. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Der Gesamtschaden wird auf ca. 1 000 Euro geschätzt. Gegen die 25-Jährige wird eine Strafanzeige wegen Straßenverkehrsgefährdung vorgelegt.

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/139703/

Kommentar verfassen