Plochingen (ES): Alkoholisiert und ohne Führerschein

Das Polizeirevier Esslingen ermittelt gegen einen 43-jährigen Pkw-Lenker, der am Dienstagmorgen alkoholisiert und ohne Führerschein unterwegs war.

Polizeibeamte kontrollierten gegen 9.45 Uhr in der Schorndorfer Straße den Fahrer eines Opel Corsa. Dabei stellte sich heraus, dass der 43-Jährige unter Alkoholeinfluss stand. Eine entsprechende Überprüfung ergab einen vorläufigen Atemalkoholwert von mehr als 1,8 Promille, weshalb eine Blutentnahme angeordnet wurde. Einen Führerschein konnte der Mann nicht vorweisen. Dieser war ihm bereits am Abend zuvor entzogen worden, nachdem er alkoholisiert mit einem Peugeot kontrolliert worden war. Er sieht nun einer weiteren Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und einer Anzeige wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis entgegen.

PM Polizeipräsidium Reutlingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/139553/

Kommentar verfassen