Aichelberg / Brand selbst gelöscht

Auf der A8 bei Aichelberg brannte am Montag der Motor eines Mercedes.

Gegen 19:30 Uhr fuhr ein 73-Jähriger mit seinem Mercedes mit Wohnwagen auf der A8 in Richtung Ulm. Im Bereich des Parkplatzes Gruibingen am Aichelberg brannte es im Motorraum des Mercedes. Der 73-Jährige konnte den Brand bereits löschen, bevor die Feuerwehr Weilheim eintraf. Die Einsatzkräfte reinigten die Straße, weil aus dem Mercedes Betriebsstoffe ausliefen. Personen wurden durch den Brand nicht verletzt. Wie hoch der Sachschaden am Auto ist, ist der Polizei nicht bekannt.

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/138477/

Kommentar verfassen