Schwäbisch Gmünd: Von der Fahrbahn abgekommen

Nicht angepasste Geschwindigkeit war die Ursache eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr ereignete.

Mit seinem Fahrzeug kam ein 20-Jähriger auf der Landesstraße 1075 zwischen Lenglingen und Reitprechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Verkehrszeichen. Während der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass an dem Fahrzeug diverse bauliche Änderungen vorgenommen wurden. Durch diese Änderungen erlosch die Betriebserlaubnis des Pkw. Entsprechende Ermittlungen wurden eingeleitet.

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/136887/

Kommentar verfassen