Schwäbisch Gmünd: Unfall mit Motorrad im Kreisverkehr

Ein 26-jähriger Lenker eines Skoda wollte am Mittwoch gegen 18:25 Uhr von der Reutestraße in den Kreisverkehr in der Güglingstraße einfahren.

Hierbei übersah er einen 32-jährigen Motorradfahrer, der bereits im Kreisverkehr fuhr. Der Motorradfahrer leitete eine Ausweichbewegung ein, wodurch er stürzte. Hierbei wurde der Biker sowie sein 35-jähriger Sozius verletzt. An der Yamaha entstand dabei ein Schaden in Höhe von etwa 500 Euro.

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/135812/

Kommentar verfassen