Eislingen – Müll entsorgt

Vor den Augen der Polizei warf eine Autofahrerin am Montag in Eislingen Müll aus ihrem Auto.

Gegen 18 Uhr fuhr die 78-Jährige mit ihrem Auto in der Salacher Straße und warf ein größeres Stück Alufolie aus ihrem fahrenden Auto. Eine Polizeistreife hatte dies beobachtet und stoppte die Frau. Die war über die Art der Müllentsorgung sehr uneinsichtig und hielt dies für wenig verwerflich. Sie sieht nun einer Anzeige entgegen.

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/130686/

Kommentar verfassen