Donzdorf – Maschine kippt um / Einen Arbeiter befreite die Feuerwehr am Mittwoch in Donzdorf

Gegen 15.15 Uhr hielt sich der Arbeiter im Lager einer Firma auf als plötzlich eine Maschine mit einem Gewicht von mehreren hundert Kilogramm umkippte.

Das Schweißgerät klemmte den 17-Jährigen ein. Die Feuerwehr kam und befreite den Jugendlichen. Der trug ersten Erkenntnissen zufolge leichte Verletzungen davon. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Gewerbe- und Umweltermittler des Polizeipräsidiums Ulm ermitteln nun die genaue Ursache des Unfalles.

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/125748/

Kommentar verfassen