Schwäbisch Gmünd-Straßdorf: Roller übersehen

Am Samstag gegen 17.40 Uhr fuhr ein 24-jähriger VW-Golf-Fahrer aus der Theodor-Storm-Straße in die Einhornstraße und übersah hierbei einen von links vorfahrtsberechtigt kommenden ebenfalls 24-jährigen Rollerfahrer.

Der Rollerfahrer stürzte, erlitt mehrere Brüche und musste schwer verletzt mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht werden. Am Simson-Roller entstand ein Schaden in Höhe von ca. 500 Euro – am VW Golf ca. 3000 Euro.

 

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/125568/

Kommentar verfassen