Bartholomä: Glätteunfälle

Auf der L1165 kam am Dienstag zwischen Lauterburg und Bartholomä eine 30-jährige mit ihrem Seat von der schneebedeckten Fahrbahn ab und stieß gegen die Schutzplanken.

Am Pkw waren Sommerreifen montiert. Bei dem Unfall, der sich gegen 7.45 Uhr ereignete, entstand rund 13.000 Euro Schaden. Der Seat musste abgeschleppt werden. Die Fahrerin blieb unverletzt. Bereits gegen 7.30 Uhr kam eine 25-Jährige im gleichen Streckenabschnitt mit ihrem VW von der Fahrbahn ab und stieß ebenfalls gegen die Schutzplanken. An ihrem Caddy entstand rund 3000 Euro Schaden.

 

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/120184/

Kommentar verfassen