Gerstetten – Baucontainer aufgebrochen

Zahlreiche Gerätschaften fanden Einbrecher Donnerstagnacht bei Heuchlingen.

In den Nachtstunden gelangten die Unbekannten auf das Firmengelände in der Gewerbestraße. Dort standen zwei Baucontainer. Die Einbrecher durchtrennten die Vorhängeschlösser. In den Containern befanden sich Werkzeuge als auch technische Geräte die für den Einbau in der Firma vorgesehen waren.
Ihre Beute luden sie in ein Fahrzeug und entfernten sich unerkannt. Die Polizei sicherte die Spuren. Der Polizeiposten Gerstetten hat die Ermittlungen aufgenommen.

 

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/113030/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.