Schwäbisch Gmünd: Hakenkreuz

Zwischen Dienstag und Mittwoch brachte ein Unbekannter mit einem Filzstift ein etwa 40 cm großes Hakenkreuz auf einen Verkaufsanhänger vor der Mensa der Pädagogischen Hochschule in der Oberbettringer Straße an.

Der Schaden wird auf mehrere hundert Euro beziffert. Hinweise auf den Verursacher nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter Telefon 07171/3580 entgegen.

 

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/110230/

Kommentar verfassen