Uhingen – Mercedes fängt Feuer

Am Donnerstag löschte die Feuerwehr in Uhingen ein brennendes Auto.

Gegen 15.30 Uhr rückten die Einsatzkräfte zu einem Fahrzeugbrand in die Ulmer Straße aus. Nach Erkenntnissen der Polizei wurde das Auto dort etwa zwei Stunden zuvor auf einem Parkplatz abgestellt. Die Feuerwehr löschte den Brand. Nach ersten Erkenntnissen dürfte ein technischer Defekt am Steuergerät als Ursache in Betracht kommen. Die Höhe des Sachschadens ist noch unklar.

 

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/109963/

Kommentar verfassen