Lorch-Weitmars: Radfahrer übersah Fußgänger

Am Samstagabend gegen 18.20 Uhr befuhr ein 48-jähriger Radfahrer den Rad-/Gehweg in den Galgenwiesen.

Dort übersah er einen 61 Jahre alten Fußgänger und erfasste ihn mit seinem Rad. Beide Männer stürzten zu Boden, wobei beide leicht verletzt wurden. Der Unfallverursacher, der unter Alkoholeinwirkung stand, musste sich im Krankenhaus einer Blutentnahme unterziehen.

 

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/104625/

Kommentar verfassen