«

»

Beitrag drucken

Schwäbisch Gmünd: Vorfahrt missachtet – 6000 Euro Schaden

Auf rund 6000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, der bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag entstand.

Kurz vor 16 Uhr missachtete ein 53-jähriger Ford-Fahrer an der Einmündung Kiesäcker / Herlikofer Straße die Vorfahrt eines 75 Jahre alten Hyundai-Fahrers. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge blieben alle Fahrzeuginsassen unverletzt.

 

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/102512/

Kommentar verfassen