Examensfeier bei den ALB FILS KLINIKEN – der Jubel ist groß: 21 Auszubildende aus der Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpflege haben die staatlichen Abschlussprüfungen erfolgreich bestanden

Pure Erleichterung und große Freude standen den 21 Auszubildenden des Kurses 17/20 H ins Gesicht geschrieben, als ihnen die Nachricht vom erfolgreichen Abschluss ihrer dreijährigen Pflegeausbildung mitgeteilt wurde. Nach drei schriftlichen, einer praktischen Prüfung und drei mündlichen Prüfungen dürfen die Absolventinnen ab sofort die Berufsbezeichnung „Gesundheits- und Krankenpflegerin“ bzw. „Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin“ führen.

Lucio Cecconi, Schulleiter der Akademie für Gesundheitsberufe am Klinikum Stuttgart, wurde vom Regierungspräsidium beauftragt, als Prüfungsvorsitzender die Prüfungen zu begleiten. Er überreichte mit der Schulleiterin Sabine Becker, der Kursleitung Frau Ewelina Bies und dem Lehrerinnenteam im Anschluss an die mündlichen Prüfungen die Zeugnisse und beglückwünschte alle Auszubildenden zu ihrem erfolgreichen Abschluss und den zum Teil ausgezeichneten Leistungen. Aufgrund der Corona-Infektionsschutzbestimmungen war die traditionelle, große Examensfeier in der Klinik am Eichert leider nicht möglich, weshalb die Absolventinnen im kleinen Kreis mit den Lehrerinnen, der Pflegedirektorin Margit Hudelmaier und zwei Vertretern der Praxisanleiter*innen den Abschluss ihrer Ausbildungszeit feierten.

Der Kurs, der sich das letzte Halbjahr der Ausbildung unter erschwerten Corona-Bedingungen auf die Abschlussprüfungen vorbereiten musste, zeichnet sich durch eine außergewöhnlich gute Gesamtleistung aus. Insgesamt konnten zwölf Belobigungen durch die Schulleitung ausgesprochen werden, davon sechs an überdurchschnittlich leistungsstarke Schülerinnen mit einem „Einser-Durchschnitt“.

Nähere Informationen zur Pflegeausbildung in den ALB FILS KLINIKEN gibt es unter www.alb-fils-kliniken.de oder unter Tel. 07161 64-6721.

 

PM ALB FILS KLINIKEN GmbH

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/arbeitsmarkt/112983/

Kommentar verfassen