Eislinger Ausbildungsmesse 2021 – Die Stadt wird Veranstalter der Messe

In den vergangenen zwei Jahren hat die Firma ML-Entertainment die Eislinger Ausbildungsmesse veranstaltet. Die beiden Inhaber möchten dies im kommenden Jahr nicht fortsetzen.

Der Stadtverwaltung ist sehr an dieser Messe gelegen. Deshalb übernimmt die Stadtverwaltung die Veranstaltungsplanung und -organisation. Die Messe findet zukünftig an einem Schultag – voraussichtlich im Juli 2021 – statt. Damit können auch Berufsgruppen, die wetterabhängig arbeiten, im Außenbereich um die Stadthalle an der Ausbildungsmesse teilnehmen. Außerdem werden die Eislinger Schülerinnen und Schüler als Hauptzielgruppe mit diesem neuen Termin optimal erreicht.

Die Stadtverwaltung freut sich auf eine gute Zusammenarbeit mit allen Ausstellerinnen und Ausstellern.

Ansprechpartnerin für alle Fragen zum zukünftigen Messebetrieb ist die Ausbildungsleiterin der Stadt Eislingen, Stefanie Zänker (Kontakt: Telefon 07161 804 115, Email s.zaenker@eislingen.de).

 

PM Stadtverwaltung Eislingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/arbeitsmarkt/106827/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.