«

»

Beitrag drucken

Die betriebliche Altersversorgung – IHK erklärt Grundsätze und zeigt Durchführungswege

Die Veranstaltung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Region Stuttgart informiert Arbeitgeber über die Grundsätze der neuen betrieblichen Altersversorgung, den Anspruch der Arbeitnehmer und die Durchführungswege. Seit Januar 2018 ist die betriebliche Altersversorgung keine freiwillige Zusatzleistung mehr, sondern für Arbeitgeber verpflichtend. Die Veranstaltung richtet sich an Führungskräfte von Unternehmen, Leiter von Personalabteilungen sowie Verantwortliche für die betriebliche Altersversorgung.

Die Veranstaltung findet statt am 25. April 2018 von 9:30 bis 11:45 Uhr im IHK-Haus, Jägerstraße 30, 70174 Stuttgart. Die Teilnahme kostet 30 Euro. Anmeldungen sind möglich unter www.ihk.st/event/175108969.

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/wirtschaft/69026/

Kommentar verfassen