«

»

Beitrag drucken

FRISCH AUF! startet mit Heimspiel gegen Berlin

Die DKB Handball-Bundesliga hat die ersten vier Spieltage der neuen Saison veröffentlicht. Für FRISCH AUF! beginnt die neue Saison gleich mit einem Highlight, denn am Donnerstag, den 23. August 2018 gastiert der neue EHF Cup-Sieger und letztjährige Bundesligadritte Füchse Berlin in der EWS Arena.

Zuletzt musste sich FRISCH AUF! im Halbfinale des EHF Cup-Finalturniers nur knapp geschlagen geben. Schon eine Woche später kommt es dann zur Neuauflage des letzten Auswärtsspiels der vergangenen Saison, denn die Grün-Weißen müssen in dieser Saison schon am 2. Spieltag beim Deutschen Meister SG Flensburg-Handewitt antreten. Die Erinnerungen an die knappe 21:22-Niederlage von Anfang Juni sind noch präsent und die FRISCH AUF!-Mannschaft wird dann am 30. August 2018 versuchen, auch in kompletter Besetzung voll dagegen zu halten.

Zum zweiten Heimspiel von FRISCH AUF! kommt dann am Mittwoch, den 05. September 2018, die Spitzenmannschaft TSV Hannover-Burgdorf in die EWS Arena. Im Rahmen einer englischen Woche wird dieser 3. Spieltag komplett an den Spieltagen Dienstag und Mittwoch abgehalten, denn das nächste Auswärtsspiel von FRISCH AUF! steht dann schon wieder am 08. September 2018 bei der HG Erlangen in Nürnberg auf dem Programm. Insgesamt hat FRISCH AUF! damit – im Gegensatz zur vergangenen Saison – ein sehr anspruchsvolles Auftaktprogramm erwischt. Die HBL stimmt derzeit noch die Anwurfzeiten für die Saison und auch für diese ersten vier Spieltage mit den TV-Partnern ab. Hierzu erwarten die Bundesligisten im Laufe der Woche weitere Informationen.

HBL Spielplan 2018-2019-PM 02.07.18_1

PM FRISCH AUF! Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/sport/73849/

Kommentar verfassen